Kostenrtäger

UV

Nach Unfallverletzungen mit neurologischen und/oder neuropsychologischen Folgen können die Behandlungskosten über private REHA-Dienste abgewickelt werden. Diese werden von den Haftpflicht- oder Unfallversicherungen beauftragt.

 

  Die Haftpflicht- oder Unfallversicherungen übernehmen in der Regel die Fahrkosten.

Dr. Johannes Pichler . Gottfried-Keller-Str. 37 . 81245 München . Tel. +49 (089) 89 60 68 0 . Fax +49 (089) 89 60 68 22 . info@nrt-pasing.de