13. Nachsorgekongress der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung und der Arbeitsgemeinschaft Teilhabe, Rehabilitation, Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung

Hirn dauerhaft geschädigt – trotzdem zufrieden: Was Patienten brauchen

13. Nachsorgekongress der ZNS – Hannelore Kohl Stiftung und der Arbeitsgemeinschaft Teilhabe, Rehabilitation, Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung informiert und vernetzt Betroffene, Angehörige und Gesundheitsexperten.

Kontakt

Andrea SiegelSekretariat

KONTAKT

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.